Häufig gestellte Fragen

Wie entsteht ein Kartenbild?

Der Begriff Kartographie beschreibt die Wissenschaft und Technologie zur Erstellung von Landkarten. Dafür werden verschiedenste Quellen von Vermessungsdaten, Luft- und Satellitenbilder, sowie der neusten Computertechnik gesammelt und ausgewertet.

Beim COLUMBUS Verlag GmbH & Co. KG werden die Datenquellen am Computer per Hand zu einem höchst aktuellen, digitalen Kartenbild zusammengefügt. Dieses gleicht dem Kartenbild auf einem Globus jedoch kaum, da das Kartenbild für den Druck in 12 gleichmäßige und ovalförmige Segmente aufgeteilt wird. Tagtäglich werden an diesen Segmenten von unserem Kartografen Änderungen vorgenommen, sodass das Kartenbild immer den neusten Entwicklungen entspricht.

Erstellt:
1